Ab├Ąnderung der Massnahmen im Sport

Die in den letzten Tagen und Wochen getroffenen Massnahmen gegen das Corona-Virus haben grosse Auswirkungen auf das Vereinsleben sowie auf Wettk├Ąmpfe und Veranstaltungen im Turnsport.┬áDie Regierung hat im Rahmen der Lockerungen der Massnahmen zur Bek├Ąmpfung des Corona-Virus beschlossen, dass ab Freitag, 15. Mai 2020 der Trainingsbetrieb im Breiten- und Leistungssport unter strengen Auflagen wieder aufgenommen werden kann. Das dazu notwendige Schutzkonzept sowie weitere hilfreiche Dokumente sind nachfolgend aufgelistet und k├Ânnen herunter geladen werden.

 

Einstellung Turnbetrieb

Angesichts der aktuellen Situation hat die Regierung des F├╝rstentums Liechtenstein beschlossen, alle ├Âffentlichen und privaten Bildungseinrichtungen zu schliessen.
Mit der Schliessung der Schulen, wurden teilweise auch bereits erste Sportst├Ątten geschlossen. In der heutigen Pressekonferenz hat der Sportminister erw├Ąhnt, dass Sport nat├╝rlich grunds├Ątzlich gesund sei, hat aber ganz klar vom Indoorsport in Gruppen abgeraten.
Der Turnverband unterst├╝tzt die Massnahmen der Regierung und bittet die Mitgliedervereine per sofort den Turnbetrieb einzustellen. Dies gilt f├╝r Kinder- wie auch Erwachsenenriegen.

Diese Weisung gilt vorerst bis zu den Osterferien.
Wir halten euch auf dem Laufenden.

Die Delegiertenversammlung des Turnverbands vom 9. April 2020 wird bis auf Weiters verschoben – ein Ersatztermin wird zu gegebener Zeit kommuniziert.

Vielen Dank f├╝rs Verst├Ąndnis